Treffen Sie Michelle Apodaca
Unsere Umwelt

Treffen Sie Michelle Apodaca

28 Januar 2022

Lernen Sie Michelle Apodaca, Direktorin von Deckers Gives, kennen. Sie wird Ihnen den Zweck und die Vision des globalen Spendenprogramms von Deckers — zu dem UGG unter dem Verband von Deckers Brands gehört — und den Einfluss der Initiativen auf Menschen und Planeten erklären.

Was ist Deckers Gives? Was ist die allgemeine Vision?

Deckers Gives ist unser gemeinnütziges Spendenprogramm und eine der drei Säulen unseres ESG-Programms (Environmental, Social & Governance). Es umfasst Geldspenden, Sachspenden und das Freiwilligenprogramm unseres Unternehmens. Die Gesamtvsion besteht darin, unserem zentralen Wert „Do Good and Do Great“ (Gutes und damit Großartiges leisten) gerecht zu werden. Dies gibt unseren Mitarbeitern die Möglichkeit, ein höheres Ziel und eine größere Verbindung zueinander und zu ihren Gemeinschaften auf der ganzen Welt zu finden. Darüber hinaus wollen wir die Reichweite unserer Bestrebungen ausdehnen, indem wir mehr Unternehmen davon überzeugen, sich uns anzuschließen und der Welt zu zeigen, wie wahre Unternehmensführung aussieht. Denn gemeinsam können Unternehmen Gutes und damit Großartiges leisten.

Was sind Ihre Hauptaufgaben als Direktorin von Deckers Gives und der Vorstandsverwaltung?

Ich leite und beaufsichtige unser globales Spendenprogramm, dazu gehört die strategische Lenkung unserer globalen Geldspenden sowie unseres globales Freiwilligenprogramms. Darüber hinaus arbeite ich mit den Marken zusammen, um ihre Spendenstrategien abzustimmen und umzusetzen, ich stelle die Verbindung von Deckers-Mitarbeitern mit unseren lokalen gemeinnützigen Organisationen her zur Mitarbeit in den Vorständen, und ich berate bei wohltätigen Spenden.

Gibt es Initiativen von Deckers Gives, die Sie ganz besonders begeistern?

Insbesondere gefällt mir unsere Initiative „Art of Kindness“, vor allem während der letzten zwei Jahren, in denen sich alle COVID-Beschränkungen in einem völlig neuen Umfeld gegenübergestellt sahen. In dieser Zeit mussten wir überdenken, wie wir auch in Zukunft durch Freiwilligenarbeit etwas bewirken und zugleich die Sicherheit unserer Mitarbeiter gewährleisten können. Wir haben uns hauptsächlich auf virtuelle Freiwilligenarbeit verlegt und eine einwöchige Veranstaltung ins Leben gerufen, die unseren Mitarbeitern die Flexibilität gibt, dann teilzunehmen, wenn es am besten in ihren Zeitplan passt. Die Beteiligung daran war unglaublich, und die Veranstaltung förderte die Kameradschaft und den Zusammenhalt innerhalb unserer Deckers-Familie. Im GJ 21 zählten wir mit über 5000 Stunden die meisten ehrenamtlichen Stunden in der Geschichte unseres Unternehmens, jetzt im GJ 22 sind es dank Art of Kindness bereits über 10.000 Stunden.

Wie fördert UGG — als Teil von Deckers Brands — eine Kultur des Zurückgebens und der Integration bei seinen Mitarbeitern?

UGG beteiligt sich das ganze Jahr über an zahlreichen Kampagnen, die Gelegenheit bieten, etwas zurückzugeben. Ein Grundpfeiler der Marke UGG ist es, Do Good for People (Gutes Menschen tun). Das bedeutet, dass die Marke aktiv mit gemeinnützigen Organisationen zusammenarbeitet, wie z. B. Pacific Pride Foundation, The Dovetail Project, Every Mother Counts, White Buffalo Land Trust und mehr. Lokale und globale Unterstützung ist für die Marke UGG ausschlaggebend und wie sie das für unsere Kunden darstellt. Unsere Mitarbeiter sind aktiv in den von uns ausgewählten und unterstützten gemeinnützigen Organisationen engagiert — und zwar in finanzieller Weise als auch durch freiwillige Arbeitsstunden.

Seit Juni 2020 nach der Ermordung von George Floyd hat sich Deckers Brands verpflichtet, gegen systemische Ungerechtigkeiten etwas zu unternehmen, denen schwarze Amerikaner ausgesetzt sind, indem im Unternehmen nachhaltige und sinnvolle Veränderungen herbeigeführt und 500.000 Dollar für soziale Gerechtigkeitsangelegenheiten gespendet werden. Wie erhoffen Sie sich, dass diese Spenden — zusammen mit anderen Maßnahmen in Ihrer Organisation gegen systemischen Rassismus — zusammen mit den Zielen der Organisation in Bezug auf Vielfalt, Gleichberechtigung und Integration einen dauerhaften Wandel bewirken werden?

Unser CEO und das gesamte Führungsteam waren der festen Überzeugung, dass Deckers eine unterstützende Stellungnahme hinsichtlich sozialer Gerechtigkeit und Rassengerechtigkeit abgeben sollte, um nachdrücklich die Position von Deckers als antirassistisches Unternehmen zu unterstreichen. Mit der ersten Spende und den nachfolgenden Spenden konzentrieren wir uns weiterhin darauf, unsere Plattformen dazu einzusetzen, um den Wandel zu schaffen, den wir uns überall um uns herum wünschen. Der Schwerpunkt der Unterstützung von Organisationen, die sich für soziale Gerechtigkeit und Rassengerechtigkeit einsetzen, ist Teil unserer laufenden Spendenprioritäten und steht im Einklang mit den allgemeinen Zielen unseres Unternehmens hinsichtlich Vielfalt, Einbeziehung und Gerechtigkeit. Außerdem arbeitet das UGG-Team daran, den Zugang zur Modeindustrie in zwei wichtigen Formen zu erweitern. Erstens, indem wir die Stimmen und die Arbeit von unterrepräsentierten kreativen Arbeitskräften in unserer monatlichen Reihe Feel You hervorheben. Zweitens durch das Deckers Scholars-Programm, das in Zusammenarbeit mit dem United Negro College Fund (UNCF) ins Leben gerufen wurde. Im Rahmen dieser Initiative werden jährlich vier Stipendien in Höhe von jeweils 5500 Dollar an Studenten vergeben, die eine Karriere in der nachhaltigen Mode- und Geschäftswelt anstreben.

Wie sehen Ihre Pläne für die zukünftige Entwicklung von Spenden und Freiwilligenarbeit in den lokalen und globalen Gemeinschaften aus, in denen UGG vertreten ist?

Wir sehen mit Freude den Möglichkeiten entgegen, unsere Verbindungen zu den Gemeinden, in denen wir weltweit vertreten sind, weiter auszubauen. Gleich, ob Mitarbeiter in den USA Briefe für Love for our Elders verfassen oder mit der gemeinnützigen Organisation More Trees in Japan Bäume pflanzen, brennen wir darauf, unseren Einfluss zu erweitern und den Menschen und dem Planeten zu dienen. Wir bei Deckers sind bestrebt, mit der Sinneseinstellung einer Freiwilligenarbeit rund ums Jahr zu arbeiten, wobei es immer einen Grund gibt, sich für unsere Nachbarn einzusetzen.

Lesen Sie hier mehr darüber, wie UGG die Freiwilligenarbeit am Martin-Luther-King-Tag 2022 fördert.

Ähnliche Geschichten
Artikel

UGG fördert Freiwilligenarbeit für den MLK-Tag 2022

17 Januar 2022
Weitere Informationen
Artikel

UGG SPENDET 500.000 $ AN GEMEINNÜTZIGE ORGANISATIONEN

25 Juni 2021
Weitere Informationen
Artikel

EINE MILLION DOLLAR FÜR CORONAVIRUS-PANDEMIE-HILFSBEMÜHUNGEN #UGGTOGETHER

11 Oktober 2020
Weitere Informationen