HERproject zur Stärkung der Position von Frauen
Unsere Gemeinschaft

HERproject zur Stärkung der Position von Frauen

11 Oktober 2020

Im Rahmen unseres Engagements zur Verringerung der Ungleichheit und im Sinne unseres Beitrags zum Aufbau eines nachhaltigen und sozial verantwortlichen Unternehmens sind wir 2016 eine Partnerschaft mit dem „HER-Projekt“ von BSR eingegangen. Das HER-Projekt ist eine gemeinschaftliche Initiative, die globale Marken wie die unsere mit Lieferanten und lokalen NGOs zusammenbringt, um Frauen zu stärken.

Das HER-Projekt, eine gemeinschaftliche Initiative, die darauf abzielt, durch Interventionen am Arbeitsplatz hinsichtlich Gesundheit, finanzielle Eingliederung und Geschlechtergleichstellung – etwas, das leider noch immer unbedingt unterstützt werden muss - das gesamte Potenzial der Frauen auszuschöpfen, die in globalen Lieferketten arbeiten.

Seit 2016 haben wir über 33.000 Frauen ausgebildet, und bis 2027 planen wir, das Leben von 100.000 Frauen weltweit zu bereichern.

Im Jahr 2020 wollen wir HER-Projekt-Programme für weitere sechs Schlüsselpartner starten – mit dem Ziel, für 95 % unserer Schlüsselpartner HER-Projekt-Schulungen durchzuführen. 2019 feierte das HER-Projekt sein zehnjähriges Bestehen. In den vergangenen zehn Jahren hat diese Organisation über 500.000 Frauen an 420 Arbeitsplätzen in 14 Ländern erreicht. Wir sind stolz darauf, an diesem entscheidenden Projekt mitzuwirken.

Ähnliche Geschichten
Artikel

TEIL EINER FAMILIE: UNSERE ENGAGEMENTS IM BEREICH DER MATERIALINNOVATION

11 Oktober 2020
Weitere Informationen

WIR SAGEN NEIN ZU RASSISMUS #UGGTOGETHER

11 Oktober 2020
Weitere Informationen
Artikel

EINE MILLION DOLLAR FÜR CORONAVIRUS-PANDEMIE-HILFSBEMÜHUNGEN #UGGTOGETHER

11 Oktober 2020
Weitere Informationen