AUFBAU VON PARTNERSCHAFTEN ZUR FÖRDERUNG DES TIERSCHUTZES
Unsere Innovationen

AUFBAU VON PARTNERSCHAFTEN ZUR FÖRDERUNG DES TIERSCHUTZES

11 Oktober 2020

Wir gehören zusammen mit DECKERS einer Reihe von Initiativen an, die eine Verbesserung der Tierschutzstandards in der gesamten Branche anstreben, wie unter anderem Folgenden:

RESPONSIBLE WOOL STANDARD

Wir sind Gründungsmitglied der „Responsible Wool Standard International Working Group“ [Internationale Arbeitsgruppe für einen verantwortungsvollen Wolle-Standard]. Im Jahr 2015 haben wir uns mit anderen Marken, Tierschutzgruppen, Landwirten und Mitgliedern der Lieferkette sowie mit dem „Textile Exchange“ zusammengetan, um den „Responsible Wool Standard“ zu entwickeln. Dabei handelt es sich um einen globalen Standard zum Schutz des Wohlergehens der Tiere, zur Beeinflussung bester Praktiken, zur Gewährleistung der Rückverfolgbarkeit und nicht zuletzt zur Bereitstellung klarer und vertrauenswürdiger Informationen für die Verbraucher, durch die diese sich bei ihren Kaufpräferenzen leiten lassen können.

DIE „ANIMAL WELFARE GROUP“ DER „LEATHER WORKING GROUP“

Wir sind Mitglied der Tierschutzgruppe der „Leather Working Group“, die sich schwerpunktmäßig um die Rückverfolgbarkeit, um Schlachtprotokolle und Sicherungssysteme sowie um die Risikokartierung für die Lederindustrie bemüht.